Beckhoff Automation GmbH

BECKHOFF Kompakt-Servoverstärker Mastermodul AX2503-B750 + SERCOS INTERFACE


Artikelnummer VN-2945
EAN
Zustand Gebraucht
Bestellungen mit Express-Versand und Zahlungseingang bis 13:00 Uhr werden noch am selben Tag versendet.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die AX2500-Serie ist ein modulares Antriebssystem. Die Servoverstärker AX2500 sind vollständig softwarekompatibel zum AX2000. Das Mehrachsensystem umfasst im Maximalausbau acht Achsen, ein Versorgungsmodul mit sieben Achsmodulen. Das Versorgungsmodul enthält Netzteil, Netzfilter für Leistungs- und Hilfsspannung, Ballastschaltung und -widerstand sowie eine Leistungsendstufe. Die folgenden Achsmodule werden direkt an das Versorgungsmodul angesteckt und im Gleichspannungszwischenkreis über eine Steckleiste miteinander verbunden. Ebenfalls durchgeschleift wird hierüber die 24-V-DC-Hilfsspannung. Dadurch erhält der Anwender ein sehr kompaktes, kostenoptimiertes Servosystem, welches er flexibel auf seine Bedürfnisse einstellen kann. Der Verdrahtungs- und Inbetriebnahmeaufwand gegenüber Einzelachsen sinkt erheblich. Auch mögliche Fehlerquellen werden durch das modulare Konzept minimiert.

Der variable Feldbusanschluss ermöglicht die einfache Integration in verschiedene Steuerungswelten: PROFIBUS DP, SERCOS interface, CANopen, Real-Time-Ethernet und Lightbus. Der Servoverstärker AX2500 kann Motoren mit Resolver oder Single-/Multiturn-Absolutwertgeber betreiben. Auch der Betrieb von Linear- und Asynchronmotoren ist möglich. Als Zubehör werden fertig konfektionierte Motor- und Feedbackleitungen angeboten.


Eigenschaften

  • modulares Servosystem
  • ein Netzanschluss
  • Netzfilter zentral im Versorgungsmodul enthalten
  • Alle relevanten Normen werden eingehalten: CE, UL, cUL.
  • Schirmanschlüsse direkt am AX2500
  • ein 24-V-DC-Anschluss
  • ein Enable-Anschluss
  • ein RS232-Anschluss
  • Zwischenkreiskopplung für alle Achsen bereits über Steckleiste
  • ein BTB („betriebsbereit“)-Kontakt
  • Versorgungsspannung geräteabhängig: 1 x/3 x 115 V AC…230 V AC für Versorgungsmodule AX2503/AX2506, 3 x 230 V AC…400 V AC für Versorgungsmodule AX2513/AX2516
  • erdfreier Betrieb zulässig
  • einfacher mechanischer Anbau über Hutschienen
  • nur zwei unterschiedliche Gehäusebreiten für Versorgungsmodul/Achsmodul 100 mm/50 mm
  • Montage auf Hutschiene für 300-mm-Schaltschränke

  •  


Artikel aus Anlagenrückbau.

Datenblatt

Angaben laut Hersteller.