Phoenix Contact

PHOENIX CONTACT Inline-Klemme IB IL 24 PWR IN 2726311


Artikelnummer 2726311
EAN 4017918168155
Zustand Gebraucht
Bestellungen mit Express-Versand und Zahlungseingang bis 13:00 Uhr werden noch am selben Tag versendet.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Einspeise- und Segmentklemmen übernehmen die Spannungsversorgung der Inline-Station.
Die Einspeiseklemme dient der Versorgung des Peripheriestromkreises. Durch die Einspeisung lässt sich eine galvanische Trennung zur vorhergehenden Potenzialgruppe aufbauen.
Die Segmentklemme bietet die Möglichkeit, innerhalb eine Inline-Station beliebige aufeinanderfolgende Klemmen in getrennten Segmenten zusammenzufassen.
Einspeise- bzw. Segmentklemmen sind sowohl mit, als auch ohne integrierter Sicherungsvorrichtung erhältlich.
Die Inline-Klemmen können mit Hilfe von klappbaren Beschriftungsfeldern gekennzeichnet werden. Die Felder sind mit Einsteckkarten bestückt, die sich je nach Anwendung individuell beschriften lassen. Zur Kennzeichnung der Klemmstellen steht darüber hinaus das bewährte Zackband ZBFM-6... zur Verfügung.

 

 

  • Einspeisung der 24 V Hauptspannung UM
  • Bereitstellung der 24 V Segmentspannung US
  • Absicherung des Hauptkreises durch eine externe Sicherung
  • Diagnose- und Statusanzeigen

 

Versorgung

Peripheriespannung 24 V DC
Peripheriespannungsbereich 19,2 V DC ... 30 V DC (inklusive aller Toleranzen, inklusive Welligkeit)
Stromaufnahme maximal 6 A (8 A)
Sicherung SI 5 x 20 6, 300 AT (im Lieferumfang)

 

Allgemein

Schutzbenennung Verpolschutz, Überspannungsschutz
Gewicht 44 g
Anzahl der Stecker 1

 

Inline Potenziale

Logikspannung UL 7,5 V DC (über Potenzialrangierer)
Stromaufnahme aus UL 0 A DC
Versorgung des Hauptkreises UM 24 V DC (Nennwert)
Stromversorgung an UM 8 A (Nennwert)
Versorgung des Segmentkreises US 24 V DC -15 % / +20 % (nach EN 61131-2)
Stromversorgung an US 8 A (Nennwert)
Stromaufnahme aus UANA 0 A DC




Angaben laut Hersteller
Artikel aus Anlagenrückbau
weitere technische Daten bitte den Fotos entnehmen