B&R X20 - Kommunikationsmodul - X20CS2770 + Busmodul - X20BM11 | Webshop - Maschinen und Werkzeuge Benad

B&R

B&R X20 - Kommunikationsmodul - X20CS2770 + Busmodul - X20BM11


Artikelnummer VN-12629
EAN
Zustand Gebraucht
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
Bestellungen mit Express-Versand und Zahlungseingang bis 13:00 Uhr werden noch am selben Tag versendet.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 2 CAN-Bus Schnittstellen für das serielle dezentrale Anbinden komplexer Geräte an das X20 System
  • Integrierte Abschlusswiderstände

Neben Standard I/Os sind häufig komplexe Geräte dezentral anzubinden. Genau für diesen Fall sind die X20 CS Kommunikationsmodule gedacht. Sie sind als normale X20 Elektronikmodule an jeder Stelle der dezentralen Backplane einsetzbar.

B&R ID-Code 0xA009
Statusanzeigen Datenübertragung, Abschlusswiderstand, Betriebszustand, Modulstatus
Diagnose  
Modul Run/Error Ja, per Status-LED und SW-Status
Datenübertragung Ja, per Status-LED
Abschlusswiderstand Ja, per Status-LED
Leistungsaufnahme  
Bus 0,01 W
I/O-intern 1,5 W
Zusätzliche Verlustleistung durch Aktoren (ohmsch) [W] -
Zulassungen  
CE Ja
KC Ja
EAC Ja
UL cULus E115267
Industrial Control Equipment
HazLoc cCSAus 244665
Process Control Equipment
for Hazardous Locations
Class I, Division 2, Groups ABCD, T5
ATEX Zone 2, II 3G Ex nA nC IIA T5 Gc
IP20, Ta (siehe X20 Anwenderhandbuch)
FTZÚ 09 ATEX 0083X

Schnittstellen

Schnittstelle IF1  
Signal CAN-Bus
Ausführung Kontaktierung über 12-polige Feldklemme X20TB12
max. Reichweite 1000 m
Übertragungsrate max. 1 MBit/s
Abschlusswiderstand Im Modul integriert
Controller SJA 1000
Schnittstelle IF2  
Signal CAN-Bus
Ausführung Kontaktierung über 12-polige Feldklemme X20TB12
max. Reichweite 1000 m
Übertragungsrate max. 1 MBit/s
Abschlusswiderstand Im Modul integriert
Controller SJA 1000

Elektrische Eigenschaften

Potenzialtrennung CAN (IF1, IF2) zueinander, zu Bus und I/O-Versorgung getrennt

Ähnliche Artikel