Pepperl+Fuchs

PEPPERL+FUCHS Trennschaltverstärker KFD2-ST2-Ex1.LB 180997


Artikelnummer 180997
EAN
Zustand Gebraucht
Bestellungen mit Express-Versand und Zahlungseingang bis 13:00 Uhr werden noch am selben Tag versendet.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hersteller: PEPPERL+FUCHS
Typ:  KFD2-ST2-Ex1.LB
 

Schaltverstärker KFD2-ST2-Ex1.LB
    • 1-kanalige Trennbarriere
    • 24 V DC-Versorgung (Power Rail)
    • Kontakt- oder NAMUR-Eingänge
    • Aktiver Transistorausgang
    • Aktiver Fehlerausgang
    • Leitungsfehlerüberwachung
    • Umkehrbare Wirkungsrichtung
    • Bis SIL 2 gemäß IEC 61508



Lieferung wie abgebildet.

Artikel aus Anlagenrückbau

Produktbeschreibung

24 V

DC

Allgemeine Daten

Signaltyp

Binäreingang

Kenndaten funktionale Sicherheit

Sicherheits-Integritätslevel (SIL)

SIL 2

Versorgung

Anschluss

Power Rail oder Klemmen 14+, 15-

Bemessungsspannung

20 ... 30 V DC

Welligkeit

≤ 10 %

Bemessungsstrom

≤ 50 mA

Eingang

Anschlussseite

Feldseite

Anschluss

Klemmen 1+, 2+, 3-

Bemessungswerte

nach EN 60947-5-6 (NAMUR), elektrische Daten siehe Systembeschreibung

Leerlaufspannung/Kurzschlussstrom

ca. 8 V DC / ca. 8 mA

Schaltpunkt/Schalthysterese

1,2 ... 2,1 mA / ca. 0,2 mA

Leitungsfehlerüberwachung

Bruch I ≤ 0,1 mA , Kurzschluss I > 6 mA

Ausgang

Anschlussseite

Steuerungsseite

Anschluss

Ausgang I: Klemmen 7+ ; Ausgang II: Klemmen 9+

Signalpegel

1-Signal: (L+) - 3,5 V (100 mA, kurzschlussfest)
0-Signal: gesperrter Ausgang (Reststrom ≤ 10 µA)

Ausgang I

Signal , Elektronikausgang, aktiv

Ausgang II

Signal oder Fehlermeldung , Elektronikausgang, aktiv

Sammelfehlermeldung

Power Rail

Übertragungseigenschaften

Schaltfrequenz

≤ 5 kHz

Anzeigen/Einstellungen

Anzeigeelemente

LEDs

Bedienelemente

DIP-Schalter

Konfiguration

über DIP-Schalter

Beschriftung

Platz für Beschriftung auf der Frontseite

Richtlinienkonformität

Elektromagnetische Verträglichkeit

 
 

Richtlinie 2014/30/EU

EN 61326-1:2013 (Industriebereiche)

Konformität

Galvanische Trennung

IEC 62103:2003

Elektromagnetische Verträglichkeit

NE 21:2004

Schutzart

IEC 60529:2001

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur

-20 ... 60 °C (-4 ... 140 °F)

Mechanische Daten

Schutzart

IP20

Anschluss

Schraubklemmen

Abmessungen

ca. 20 x 119 x 115 mm , Gehäusetyp B2

Befestigung

auf 35-mm-Hutschiene nach EN 60715:2001

Daten für den Einsatz in Verbindung mit explosionsgefährdeten Bereichen

EU-Baumusterprüfbescheinigung

PTB 00 ATEX 2035

 

Kennzeichnung

Ex-HexagonII (1) G [Ex ia] IIC
Ex-HexagonII (1) D [Ex ia] IIIC

Zertifikat

TÜV 99 ATEX 1499 X

 

Kennzeichnung

Ex-HexagonII 3G Ex nA II T4

Richtlinienkonformität

 
 

Richtlinie 2014/34/EU

EN 60079-0:2012+A11:2013 , EN 60079-11:2012 , EN 60079-15:2010 , EN 50303:2000

Internationale Zulassungen

FM-Zulassung

 
 

Control Drawing

116-0035

CSA-Zulassung

 
 

Control Drawing

116-0047

IECEx-Zulassung

IECEx PTB 05.0011

 

Zugelassen für

[Ex ia] IIC , [Ex ia] I , [Ex ia] IIIC



Angaben laut Hersteller

weitere technische Daten bitte den Fotos entnehmen